zum Inhalt

Akademie für Rechtspsychologie

Forensische Psychologie und Weiterbildung

Startseite

Die Akademie für Rechtspsychologie ist eine Institution, die sich der Vermittlung wissenschaftlicher Kenntnisse in der psychologischen Begutachtung widmet. Durch die Integration neuester theoretischer Grundlagen mit den aktuellen Anforderungen, die sich aus der praktischen und gutachterlichen Tätigkeit ergeben, entstehen Fort- und Weiterbildungsangebote für Psychologen, Ärzte, Juristen und Sozialpädagogen. Themen der Psychologie werden in Bezug auf juristische Fragestellungen betrachtet, analysiert und vermittelt.
 
Die Angebote umfassen auch Kurse oder Seminare zu speziellen Problemen der Nutzer von psychologischen Gutachten. Professionsspezifische oder berufsübergreifende Veranstaltungen werden nach Bedarf entwickelt.
 
Fallseminare, Supervisionsgruppen, Einzelsupervisionen oder Fachteamarbeit ermöglichen den Teilnehmern die Sicherung einer qualitativ hochwertigen rechtspsychologischen Tätigkeit.
 
Durch erfahrene Sachverständige engagiert sich die Akademie für Rechtspsychologie in der Begleitung von interessierten Psychologen beim Erschließen eines neuen Berufsfeldes.

Fachteam BDP - FT-220: noch 4 freie Plätze

jeden ersten Dienstag im Monat oder nach Absprache
nächster Termin 07.02.2017, 13 Uhr
maximal 6 Teilnehmer
Jetzt anmelden

» Sitemap

valides XHTML | Valides CSS
© Dr. Anne K. Liedtke, Dr. Steffen Dauer | Webdesign, Homepage-Erstellung, CMS: Lilac-media
nach oben | Seite drucken